Schon im Volksschulalter ist Verkehrserziehung ein wichtiges Thema - immerhin geht es darum, den Schulweg sicher zu bewältigen und sich auf der Straße richtig zu verhalten.

Da unsere Schule im Stadtgebiet liegt, ist dieses Thema umso wichtiger.

 

Folgende Aktionen werden zur Erhöhung der Verkehrssicherheit unserer SchülerInnen durchgeführt:

 

                                                                                              Warnwesten

Die Schulanfänger erhalten im Rahmen der Aktion 'Sicherer Schulweg'  Warnwesten geschenkt, die Sie auf Ihrem Schulweg tragen sollen, um besser gesehen zu werden

                                                                        Verkehrserziehung mit der Polizei

Mit Vertretern der Exekutive üben die ersten Klassen das richtige und vor allem sichere Überqueren der Straße.

                                                                                                  Hallo Auto

„Sicher über die Straße“ vermittelt den SchülerInnen

 

der Grundstufe auf erlebnisorientierte Art das sichere Überqueren der Straße.

 

 

 

Die Kinder wirken interaktiv mit und lernen gemeinsam mitAntonia und mit Hilfe des Polizisten das richtige Verhalten beim Überqueren der Straße. Durch die berühmte Zauberformel, die singend und bewegend erlernt wird, macht Antonia schlussendlich alles richtig.

 

Und genau diese Zauberformel ist es auch, die die Kinder am Ende des Stücks beherrschen und selbst in ihrem Alltag umsetzen können!

 

 


Radfahr-Sicherheitstraining

Nicht alle Kinder haben die Möglichkeit, mit den Eltern das Radfahren zu trainieren.

Wir bieten daher bereits in der 3. Klasse Radfahrworkshops an, die dann in der 4. Klasse zur Vorbereitung auf die Radfahrprüfung wiederholt und ergänzt werden.

Diese Radfahrtraining findet völlig gefahrlos im Schulhof statt.

Radfahrprüfung

In der vierten Klasse haben die Schüler die Möglichkeit, den Radführerschein zu machen, welcher es erlaubt, ab 10 Jahren ohne Begleitung der Eltern auf der Straße mit dem Fahrrad unterwegs zu sein